KONSCHT AM GRONN

"Konscht am Gronn" ist eine open air Galerie unter freiem Himmel auf der schönsten Brücke des historischen Stadtviertels "Grund". Bis zu 34 internationale Künstler stellen hier ihre Arbeiten aus.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

VIELE KUNSTRICHTUNGEN

Wir bieten Ihnen Arbeiten aus den Bereichen:
- Malerei und Zeichnungen
- Fotografie
- Glaskunst
- Keramik
- digitale Kunst
- Arbeiten in Holz, Stein und Metall




Und so geht es weiter...

Unsere nächste open air Galerie findet am Sonntag, den 05. Juni 2016, von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt.

Wir erwarten wieder internationale Künstler aus allen Bereichen. Ab 14.30 Uhr präsentieren wir ein gratis Konzert mit Musikern der "SOUNDGESELLSCHAFT" aus Trier.

LUXEMBURG

Das Land mit den den vielfältigsten Kulturen. Unsere Galerie spiegelt diese Vielfalt wieder. Künstler von 10 verschiedenen Nationalitäten geben Einblick in ihre Sicht auf das Leben.

read more
mywort / Luxemburg - Grund

read more
visitluxembourg




In Memorium

Alain Tamisier, un ami qui nous était très cher vient de s'éteindre et nul ne saura le remplacer. Tu n'étais pas juste une personne formidable, mais gentil et attentionné avec nous et tous nos visiteurs petits et grands que tu invitais à venir tourner ton orgue de barbarie. Tu as accompagné "Konscht am Gronn" dès son ouverture il y a 11 ans et lui donnait une belle touche musicale et conviviale. Ta disparition laissera un grand vide. Il y aura toujours des instants qui nous feront penser à toi et iIs nous rendrons tristes et heureux et qui feront que nous ne t'oublierons jamais. Alain, tu resteras toujours dans nos coeurs avec toute notre sympathie, les artistes de "Konscht am Gronn"

TERMINE 2016

Jeden ersten Sonntag im Monat, von 10.00 bis 18.00 Uhr,
Mai bis Oktober, öffnet die Open Air Gallery im Grund, Rue Münster, Luxemburg.

Sonntag, 01. Mai 2016, 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 05. Juni 2016, 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 03. Juli 2016, 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 07. August 2016, 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 04. September 2016, 10.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, 02. Oktober 2016, 10.00 bis 18.00 Uhr